Banghra – Musik und Tanz

Das Wort Banghra ist eine indische Musikrichtung und gleichzeitig auch ein indischer Tanz. Ursprünglich kommt Banghra aus Punjab. Punjab ist ein Gebiet zwischen Indien und Pakistan und war früher eine britisch-indische Provinz. Die Einflüsse dieses traditionellen Volkstanzes bestimmen heute im Wesentlichen die indische Popkultur und sind in den vielen Soundtracks der beliebten Bollywood Filme zu finden. Mittlerweile haben sich daraus eigene, abgewandelte Bollywoodtänze herauskristallisiert.

Weiterlesen

Liedgut der Naga Stämme in Nordindien

Weniger bekannt, aber dafür nicht weniger interessant, sind die Liedkulturen der Naga Stämme, die ihre ganz spezielle Tradition haben. Naga ist der Oberbegriff für mehr als 30 ethnische Gruppierungen mit tibeto-burmesischer Herkunft.

Weiterlesen

Indische Musik trifft Hippie

Der Einfluss der indischen Musik, auf die Hippiekultur der 60er und 70er Jahre, ist größer als man glaubt. Auch wenn weltbereiste und berühmte indische Musiker, wie Ravi Shankar, der Verschmelzung von indischen Klängen mit der drogenbehafteten Hippie-Szene skeptisch gegenüber stehen, so hat die indische Musik doch einen gewissen Raum bei den Empfindungen der Bewegung eingenommen.

Weiterlesen