Kevin Papst Freiberuflicher Software Entwickler

Google Gadget

G

Update

Mittlerweile hat Google sowohl ihr Produkt iGoogle als auch die damit verbundenden Gadgets eingestellt. Daher können wir ihnen die folgende Leistung nicht mehr anbieten.

Entwicklung von Google Gadgets

Wollen Sie Ihre Besucher mit einem Google Gadget, welches man sich bequem auf der eigenen iGoogle Seite einbinden kann, noch intensiver an Ihre Angebote binden? Haben Sie eine innovative Vermarktungsstrategie, die technisch umgesetzt werden soll? Ich entwickle Google Gadgets!

Dabei bringe ich die nötige Erfahrung in der Entwicklung von Gadgets für den Social Container von Google. Diese Gadgets können in Webseiten eingebunden werden, die häufigste Nutzung der Gadgets findet jedoch auf iGoogle Startseite statt. In dieser, vom Benutzer hochgradig personalisierten Umgebung können Sie auf Ihre Zielgruppe optimal ausgerichtete Werbung anzeigen.

Update

An dieser Stelle wurde damals ein Google Gadget angezeigt, schade das Google immer wieder gute Produkte einstellt, die nicht den gewünschten Umsatz bringen!

Bindet man dieses Gadget nun auf seiner iGoogle Seite ein, kann man in den Optionen speichern, welche Kategorie initial angezeigt werden kann. Dieses Gadget soll im Kleinen verdeutlichen, welche technischen Möglichkeiten bestehen:

  • Internationalisierung
  • Server Kommunikation
  • Nutzung personalisierter Daten
  • Konfiguration über den Google Social Container
  • uvm.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich zum Thema Google Gadgets

Über den Autor

Kevin

Ich bin ein Tech Geek & Developer der Generation C64, begeistere mich für Open Source Software, lese gerne Bücher, springe aus Flugzeugen, halte die Luft beim Apnoetauchen an, hebe beim Kraftsport schwere Sachen hoch und übe seit Jahren das bloggen ... mehr erfahren

Von Kevin
Kevin Papst Freiberuflicher Software Entwickler

Rubriken

Stichwörter

Get in touch