Kevin Papst PHP Freelancer aus Berlin

AutorKevin

F*ck you DSGVO

DSVGO – das Schreckgespenst der EU, nicht nur für aktive Onliner … Was hat mich dieses Ungetüm unserer EU-Bürokraten mittlerweile an Zeit und Nerven gekostet. Eigentlich wurde ja mittlerweile alles schon 100mal gesagt (z.B. von Peer, Stephan, Enno, Winfried oder Heise), daher soll sich dieser Artikel nur um meine persönliche Erfahrungen als Programmierer, Blogger und...

Umzug der Google+ Vanity URL bei Account Wechsel

Will man seinem Google+ Account eine sprechende URL geben im Stile +MeinName, so muß man zunächst über ein vertrauensvolles Profil (in den Augen von Google) verfügen. Dies wird durch die Anzahl der Personen bestimmt, die Dir folgen. Wenn es soweit ist, dann erscheint auf Deiner Profilseite unterhalb Deines Headerbilders eine zusätzliche Leiste „Du kannst für Dein Profil eine URL...

Indische Musik

Da ich mich eine Zeitlang mit indischer Musik auseinandergesetzt habe, began ich 2010 Jahren einen kleinen Blog über das in Deutschland eher unbekannte Thema zu betreiben. Allerdings sind mir die Anzahl an betreuten Webseiten mittlerweile zu viel geworden und so bin ich dabei diese zu reduzieren. Ich überarbeite daher nochmal alle bisher entstandenen Inhalte und habe den verbliebenen Content...

Redirects mit Jekyll und nginx

Wahrscheinlich jeder der schonmal eine Jekyll Seite aufgesetzt hat oder eine Wordpress Seite nach Jekyll migriert hat kennt die Fragestellung: Wie baue ich Redirects mit Jekyll? Die Lösung des Problems hängt davon ab, wo man die Jekyll Seite hosten will: GitHub Pages Selber gehostet Jekyll Redirects auf GitHub Pages Die Lösung ist simpel – aber zumindest aus SEO Sicht unschön: fügt Eurer...

Wordpress Seiten nach Jekyll umziehen

Momentan bin ich dabei einige meiner Webseiten von Wordpress nach Jekyll zu migrieren. Wer Jekyll noch nicht kennt: hierbei handelt es sich um einen in Ruby geschriebenen statischen Seitengenerator, welcher u.a. die GitHub Pages antreibt und damit einen sehr starken Partner im Rücken stehen hat! Mit Jekyll wird nicht nur die Seite erheblich schneller, da der Webserver nur noch Dateien ausliefern...

Mein Russland Special

Da ich selbst bereits mehrere Monate in Russland verbracht habe und mich dort immer wohl gefühlt habe, habe ich vor über 10 Jahren begonnen einen kleinen Blog über Russland zu betreiben. Allerdings sind mir die Anzahl an betreuten Webseiten mittlerweile zu viel geworden und so bin ich dabei diese zu reduzieren. Ich überarbeite daher nochmal die Inhalte und verschiebe den verbliebenen Content auf...

GitHub SSH Deployment Keys für private Repos

Du brauchst einen Deployment Key für GitHub um auf private Repositories zuzugreifen? Eventuell um automatisiert vom Build Server aus zu clonen bzw. zu deployen? Das bedeutet Du willst wahrscheinlich, ohne ein Kennwort eingeben zu müssen, auf einem oder mehreren Servern sowas wie git clone oder git pull origin master ausführen. Vielleicht hast Du gerade entdeckt, dass man mit ~/.ssh/config dem SSH...

24 Pull Requests – das Open Source Weihnachtsspecial

Sie haben das ganze Jahr über von der Nutzung von Open-Source-Projekten profitiert. Jetzt ist es Zeit, sich bei den Betreuern dieser Projekte zu bedanken. Und ein Vögelchen hat mir verraten, dass sie es lieben, Pull-Anfragen zu erhalten! Wohooo! Da mache ich mit, schöne Aktion an der ich mich beteiligen werde. Der Gedanke ist simpel, man nutzt dauernd Open Source Software, also gibt man ein wenig...

Ein MacOS Entwickler Setup Guide

Nachdem ich vor hatte mir einen neuen Arbeitsrechner mit MacOS High Sierra zu kaufen, stand die Frage im Raum:  wie bekomme ich meine gesamte Umgebung auf meinen neuen Mac bzw. konkreter wie kann ich meine Arbeitsumgebung verlustfrei aufsetzen  ohne den Datenmüll von 5 Jahren Nutzung mitzunehmen, aber ohne gleichzeitig Daten oder Konfigurationen zu verlieren. Time Machine, Homebrew und dotfiles...

Lokale TimeMachine Backups löschen

Heute mal nur ein Quickie als Reminder an mich selbst. Da man unter macOS High Sierra die lokalen TimeMachine Backups nicht mehr deaktivieren kann, muss man manchmal die lokalen Backups loswerden um den real verfügbaren Speicher zu ermitteln. Der folgende Befehl zum Deaktivieren der lokalen TimeMachine Backups funktioniert also nicht mehr: hash tmutil &> /dev/null && sudo tmutil...

Kevin Papst PHP Freelancer aus Berlin

Rubriken

Stichwörter

Get in touch